Orden vom Goldenen Vließ

Orden vom Goldenen Vließ
m, ист.
орден Золотого руна
один из старейших рыцарских орденов, основан в 1429. Звание магистра ордена по наследству перешло Максимилиану I и т.о. дому Габсбургов

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Orden vom Goldenen Vließ" в других словарях:

  • Orden vom Goldenen Vließ — Zu diesem Stichwort gibt es keinen Artikel. Möglicherweise ist „Orden vom Goldenen Vlies“ gemeint. Kategorie: Wikipedia:Falschschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Orden — (v. lat.), 1) ursprünglich jeder Verein, dessen Mitglieder durch gewisse Regeln u. Ordnungen (Ordines) miteinander verbunden sind; 2) Geistliche O., Vereine, durch ein feierliches Gelübde (Ordensgelübde) verpflichtet, nach einer bestimmten Regel… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wirich Philipp Graf Daun — Wirich Philipp Lorenz Graf von und zu Daun, seit 1710 Fürst von Thiano, (* 19. Oktober 1669 in Wien; † 30. Juli 1741 in Wien) war kaiserlicher Feldmarschall, Ritter des Ordens vom Goldenen Vlies, k. k. Geheimer Rat und Kämmerer. Leben Der Vater… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Lothar von Schweinitz — (* 30. Dezember 1822 auf Gut Klein Krichen, Landkreis Lüben, Niederschlesien; † 23. Juni 1901 in Kassel) war ein preußischer General der Infanterie, Generaladjutant und kaiserlich deutscher Botschafter in Wien und Sankt Petersburg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich [2] — Österreich, Kaiserstaat in Europa; grenzt im Norden an Baiern, Sachsen, Preußisch Schlesien u. Rußland (Polen), im Osten an Rußland u. die Türkei (Moldau), im Süden an die Türkei (Walachei, Serbien u. Ejalet …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»